Frequenzzähler anschließen:

Bei eBay gibt es im Moment sehr gute preiswerte Frequenzzähler,
die für jede ZF programmierbar sind.
Möchte man einen Frequenzzähler betreiben, nimmt man das Signal dafür
von der Kathode der Röhre V3 Pin2 über einen 10p Kondensator für einen Zählerpuffer ab.
Störspannungen vom Zähler gehen dann nicht auf den Oscillator des Empfängers.

Logisch ist, erst wenn der Puffer montiert und in Betrieb ist,
kann man mit den HF Abgleicharbeiten beginnen.



Pasted Graphic----z-buffer

Kommt der Frequenzzähler mit 5Volt aus, kann man
die 6,3Volt der Heizungsspannung gleichrichten und mit
einem 5Volt Spannungsregler 7805 konstant halten.

Werden 12Volt benötigt, muss man eben noch einen kleinen Trafo einbauen,
die Spannung gleichrichten und an einen 12Volt Spannungsregler 7812 legen
um den Zähler zu betreiben.

s-l14012>15€ kosten diese Zähler bei eBay.6 oder 8 Stellig.

image084 Monarcor MFC-5 für 455khz ZF geeignet.