Es gibt manchmal Zustände des Finders, wo angeschlossene Festplatten
im Finder einfach nicht mehr dargestellt werden.

Hier kann eine Zeile im Terminal Abhilfe schaffen, die da lautet
sudo chflags nohidden '/Volumes/namederplatte'; killall Finder

Das Admin Passwort muss dazu noch eingegeben werden.

!!! Dieser Befehl klappt erst ab 10.4xxx.
Davor mußte man das Entwickler Paket installieren.

Viel Erfolg...