Hier ein paar Daten zu dem legendären Mitteltonlautsprecher Medomex der Firma Audax




- Leistung 120W
- Empfindlichkeit 96 dB
- Impedanz 8 Ohm

Medomex1a


In der Mitte der Membran ist ein Dispersionskegel angebracht, der im
Zusammenspiel mit der Diffuserbespannung für eine homogene
Abstrahlung über das gesamte Spektrum sorgt.

Auf den Kopf gelegt sieht man den Alnicomagneten und die Anschlussbuchsen.
Da der Dispersionskegel im Zentrum der Memblan 5mm vor steht,
ist auf den Kopf legen nicht so gesund :-)


medoohne